PiA WINNER 2018

Jens (PiA 2017 winner)

Trip to Dallas to NBA-basketball games of Dallas Mavericks with Dirk Nowitzki donated by Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen and Woco GmbH

Timo

iPad mini donated by Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Qioptic, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung and Volkswagen

Neele

iPad mini donated by Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Qioptic, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung and Volkswagen

Seit diesem Jahr habe ich Physik auf dem Neuen Gymnasium Nürnberg. Mein Physiklehrer sagte, wir sollen uns alle bei Physik im Advent anmelden. Ich fand das eine super Idee und meldete mich sofort an. Seit dem mache ich bei Physik im Advent mit und wenn es das im nächsten Jahr wieder gibt, bin ich auf jeden Fall wieder dabei. Vielen Dank für das tolle Geschenk vor Weihnachten! Ich habe mich sehr gefreut! Neele

Anna

iPad mini donated by Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen and Woco GmbH

Ursprünglich habe ich bei PiA mitgemacht, weil meine Mutter mich darauf hingewiesen hat. Ich fand gut, dass man sich Sachen nicht nur theoretisch vorstellen musste, sondern experimentieren konnte. Die Ergebnisse waren oft verblüffend! Besonders bei dem Fahrrad-Experiment - das mussten wir fünf Mal machen, bis wir es geglaubt haben! Die Kettenreaktion in den Videos war auch cool. Vielen Dank nochmal und herzliche Grüße, Anna Sollich

Matteo

iPad mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Carl Zeiss, Dioptic, KWS Saat, Qioptic, Refratechnik, Sartorius, Sick Stiftung und Volkswagen

Birthe

Dallas trip donated by Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen and Woco GmbH

Ich habe an dem Wettbewerb "Physik im Advent" teilgenommen, weil unsere Physiklehrerin uns davon erzählt und uns motiviert hat, teilzunehmen. Unsere Klasse hat sich ein paar Videos vom Wettbewerb des letzten Jahrs angeschaut. Es hat sich interessant angehört, und ich habe Lust und Zeit gehabt, deshalb habe ich mich angemeldet. Die Experimente waren spannend, sie waren nicht zu kompliziert und man konnte sie auch ohne physikalisches Vorwissen und mit Alltagsgegenständen problemlos durchführen. Ein paar Experimente hatten wirklich verblüffende Ergebnisse. Ich würde jederzeit nochmal teilnehmen. Vielen Dank, es hat mir sehr viel Spaß gemacht, Birthe

Lea

experiment box donated by fischertechnik

Mein Name ist Lea und ich bin 10 Jahre alt. Seit Sommer 2018 besuche ich die 5. Klasse eines Gymnasiums und bin von meiner Klassenlehrerin auf PIA aufmerksam gemacht worden. Mit viel Spaß und Freude habe ich alle Experimente ausprobiert und war oft überrascht, wie das Ergebnis ausging. Am heutigen Tag habe ich nun ein riesiges Paket erhalten und war ganz überrascht und verwundert, was das wohl sein könnte. Ganz aufgeregt habe ich das Paket aufgemacht und bin vor Freude in die Luft gesprungen. Niemals hätte ich damit gerechnet, bei Physik im Advent gewonnen zu haben. Ich bedanke mich ganz ganz herzlich für meinen tollen Gewinn. Ich freue mich riesig darüber. Viele Grüße, Ihre Lea

Marvin

iPad Mini donated by Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen and Woco GmbH

Ich wollte nicht nur etwas gewinnen, sondern auch Spaß am experimentieren haben. Das Ergebnis der einzelnen Experimenten war meinstens eine positive Überraschung. Der Aufbau der Experimente war immer eine schöne Herausforderung. Das ist dem Experimentierspiel sehr gut gelungen.

Johanna

iPod touch gespendet von Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen and Woco GmbH

Ich habe bei PiA mitgemacht, da meine Physiklehrerin meine Klasse und mich gefragt hat ob wir bei PiA teilnehmen wollen, da dort tolle Experimente zum Nachmachen gezeigt werden. Neugierig auf die tollen Experimente stimmte die Mehrheit der Klasse und ich für ja. Die Kettenreaktionen habe ich geliebt! Super waren auch die Lösungsvideos, da dort die Lösung sehr gut und anschaulich erklärt wurde.

Elias

iPad Mini gespendet von Sparkasse Göttingen, Niedersachsenmetall Süd, Carl Zeiss, Jenoptik, DEA, Dioptic, Refratechnik, Sartorius, Volkswagen und Woco GmbH

Finn

Experimentierkasten gespendet von Clementoni

Durch unsere Physiklehrer am Gymnasium Wendelstein, bin ich auf Physik im Advent aufmerksam geworden. Ich bin nun in der 7. Klasse und nehme schon das dritte Jahr bei PIA teil. Mittlerweile experimentiert und rätselt die ganze Familie ab dem 1.Dezember fleißig mit und man lernt ordentlich was dazu. Vielen herzlichen Dank für den tollen MIND Roboter und bis zum nächsten Physik im Advent 2019… Finn

Leslie

Experiment box "Weather Science" donated by HCM Kienzel

Unsere Mathe-Lehrerin hat uns vorgeschlagen bei Physik im Advent mitzumachen. Dies habe ich auch getan. Es hat mir Spaß gemacht jeden Tag ein Experiment auszuprobieren, da ich sehr gerne experimentiere. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich bei meiner ersten Teilnahme auch noch etwas tolles gewonnen habe. Nächstes Jahr werde ich bestimmt wieder teilnehmen. Mit freundlichen Grüßen, Leslie

Levin

Book "Allgemeinbildung" donated by Duden publisher

Liebes Team von PiA! Vielen Dank für das tolle Buch! Ich habe mich total darüber gefreut, denn ich gewinne sonst nie etwas. Mitgemacht habe ich weil ich im Fernsehen [ Logo] einen Bericht gesehen habe und Spaß am experimentieren habe. Vielen Dank euer "bauernkind" Levin.

Mareike

Buch "Neue Heimat" gespendet von Random House Verlag

Heute kam mein Gewinn „Buch „Neue Heimat“ von Tim Mälzer“ an. Ich bedanke mich recht herzlich dafür und freue mich sehr darüber. Ich nehme seit einigen Jahren an Physik im Advent teil, da mir physikalische Experimente großen Spaß machen und ich immer wieder neue Dinge lerne. Ich habe jetzt zum ersten Mal etwas gewonnen und das motiviert mich umso mehr, im nächsten Jahr wieder an PiA teilzunehmen. Auch wenn man keinen Preis gewinnt, macht man eine Menge neuer Erfahrungen und lernt physikalische Phänomene, die beeindruckend sind. Physik im Advent ist eine tolle Möglichkeit, mit Spaß und Motivation physikalische Dinge zu erforschen und daher macht es mir großen Spaß. Anbei ein Foto von mir mit meinem Preis. Die Einverständniserklärung zur Veröffentlichung des Fotos schicke ich per Post. Vielen Dank, Mareike

Tim

Buch zur Allgemeinbildung gespendet von Random House Verlag

Ich habe heute den Preis per Post erhalten und habe mich sehr darüber gefreut. Die Experimente waren sehr spannend und einige auch etwas schwer(zum Glück gab es Joker), aber durch die Lösungsvideos sehr lehrreich. Wir wurden durch unsere Physiklehrerin auf PiA aufmerksam gemacht. Die Experimente konnten mit wenig Zeit und Aufwand durchgeführt werden,meistens war es leicht sie durchzuführen, bei einigen holte ich mir Hilfe von meinem Vater. Ich freute mich jeden Tag auf das nächste Experiment. Im kommenden Advent werde ich auf jeden Fall wieder daran teilnehmen. Viele Dank nochmal, es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Mit freundlichen Grüßen, Tim

Merlin

Book "Allgemeinbildung" donated by Duden-Verlag

Liebes PIA-Team, ich freue mich sehr, dass ich dieses Jahr bei Physik im Advent etwas gewonnen habe! Mir haben die Experimente viel Spaß gemacht, einige Ergebnisse haben mich sehr überrascht, etwa das mit dem Fahrrad. Und dass aus einem schwarzen Strich mit etwas Wasser ein buntes Regenbogenbild wird, hat mir besonders gefallen. Ich freue mich sehr über das Buch, dass ich gewonnen habe, und sicher bin ich im nächsten Advent wieder dabei. Auch die Kettenreaktion war natürlich wieder klasse! Viele herzliche Grüße, euer Merlin

Leopold

Experimentierkasten "Kartoffeluhr" gespendet von HCM Kienzel

Ich habe mich sehr gefreut, als die Kiste Green Science Kartoffeluhr zugestellt wurde. Hiermit möchten wir uns ausdrücklich bedanken.

Rebecca

Buch "Komplett Trainer Physik" donated by Klett publisher

Ich habe bei PiA 2018 mitgemacht, weil meine Physiklehrerin uns, dass angeboten hatte und ich Spaß daran hatte. Herzliche Grüße Rebecca

Max

Experiment "Weihnachtskugel" gespendet von Kraul Spielzeug

Ich habe beim Physik im Advent 2018 teilgenommen, weil ich im letzten Jahr schon sehr viel Spaß dabei hatte. Liebe Grüße, Max

Lioba

Experimentierkasten "Magnetische Kräfte" gespendet von Kraul-Spielzeug

Ich habe bei PiA 2018 mitgemacht, weil es letztes Jahr auch schon so viel Spaß gemacht hat. Viele Grüße auch von meinen Eltern, Lioba

Erik

Buch "Komplett Trainer Physik" gespendet vom Klett-Verlag

Bei PiA mache ich seit ein paar Jahren mit, da ich sehr viel Spaß an Physik und Naturwissenschaften habe. Die Experimente finde ich immer spannend und ich habe dadurch auch schon viel neues gelernt. Liebe Grüße, Erik

Clara

Book "Allgemeinbildung" donated by Duden publisher

Ich habe bei dem Projekt-PiA mit gemacht, weil ich an Physik sehr viel Spaß habe (vor allem bei Experimente). Liebe Grüßen Clara

Erik

Buch "Komplett Trainer Physik" gespendet vom Klett-Verlag

Bei PiA mache ich seit ein paar Jahren mit, da ich sehr viel Spaß an Physik und Naturwissenschaften habe. Die Experimente finde ich immer spannend und ich habe dadurch auch schon viel neues gelernt. Liebe Grüße, Erik